Kein Zugriff auf BYD App

  • App funktioniert. Hat sogar gerade eine Zufriedenheitsabfrage bei mir gemacht. Leider nur mit begrenztem Antwortmöglichkeiten, ich hätte noch viel mehr geschrieben was verbesserungswürdig ist. Zum Beispiel auch den Zugang zur App. Und die App (warum geht das Radio, Licht und sogar der Scheibenwischer an, wenn ich per App die Vorklimatisierung mit A/C einschalten auswähle???). Und die Sprachsteuerung (oder hat schon jemand herausgefunden, wie ich beide Sitzheizungen mit einem Sprachbefehl ein/ausschalten kann?). Und den DAB Radioempfang.
    Und die Rekuperation. Und die langsame Ladung, ganz besonders bei AC. UND UND UND

  • Also bei mir fehlen auch die gummi matte und der v2l Adapter. Auch n sixt. Bin mal gespannt wie das mit der App weiter geht. Viel größeres Problem ist grad das die gange karre Beschläge also die Scheiben und auch Klima Vollgas etc bringe nicht wirklich eine Hilfe. Gibt's da n Trick? Auch im Stand sind nach kurzer Zeit alle Scheiben beschlagen

  • Ich komme nach wie vor nicht mehr in die App.

    Das ärgert mich immens, ich soll mich jetzt wieder an den Händler wenden °° Ja ne klar, mach ich ja gerne alle zwei Wochen. Er hat ganz sicher nichts anderes zu tun.

    Stell mal die Klima auf 26+ ein. Der Sensor spinnt, bei mir auf 26 Grad ist alles ok, auch bei dem Wetter.

    Mit einem Druck auf die Mittelkonsole hab ich zumindest auch keine Probleme mit beschlagenen Scheiben.

    (Der Knopf für die Windschutzscheibe vom Beschlag zu entfernen)

  • Hallo Reinhard

    ich habe dasselbe Problem, seit über einem Monat kein Zugriff auf die App. Habe sogar die Telefonnummer von dem Verantwortlichen bei BYD bekommen, aber da geht auch nichts weiter. Jetzt meine Frage: an wen hast du mails verschickt, um eine Lösung herbeizuführen und hat das schon geholfen? LG

  • Am Freitag kam von meinem Händler die Info, das ich "in den nächsten Tagen" freigeschaltet werde. Ich habe die Mail von BYD an den Händler gesehen - ob es deshalb wirklich passiert, wird die Zukunft zeigen.

    Mein Mail ging an kundendiensteucloudservice@byd.com

    Ja und genau diese Mail gibt es nicht kommt ein Fehler zurück. Habe vom Händler eine andere bekommen und teste nun. Sobald ich was weiss melde ich mich

  • Vorige Woche hatte ich ein persönliches Gespräch im Autohaus mit dem Verkäufer. Alle Telefonate und eMails vorher haben nichts bewirkt.

    Wobei ich denke, dass BYD einfach noch ein wenig chaotisch arbeitet und das jetzt Zufall war.

    BYD Atto 3 seit 4/2023

    Hyundai Ioniq von 12/2018 bis 4/2023

    Japan Leaf von 9/2017 bis 11/2018

  • The inability to access the BYD App could be due to various reasons, such as server maintenance, internet connectivity issues, or a problem with the app itself. Trying again later, ensuring a stable internet connection, or contacting customer support for assistance may help resolve the issue. 8):thumbup::huh:

  • Sollte nun schneller & stabiler laufen, da der Prozess intern umgestellt wurde. Die Händler haben nun wohl ein Programm, womit Sie den Prozess zur Freischaltung selber starten müssen. Bisher mussten Sie ein Mail an BYD Europe senden :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!